Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Book now Request
it  .  de  .  en
 
 
 
 
 
Valerio Donnerstag, 15 März 2018

“Best Staff ever”

Wenn die Gruppe funktioniert, funktioniert auch die Casa. Nicht Zahlen sind wichtig, sondern die Motivation.
“Best Staff ever”
 
 
 
Schulung steht also nicht für Langeweile, sondern für Herausforderung, Wissen, Entschlossenheit, Fortentwicklung.
Wenn ich morgens ins Büro komme, bin ich immer entspannt. Denn ich kann mich darauf verlassen, dass in der Zeit meiner Abwesenheit jemand anderes den Job perfekt gemacht hat. Adele etwa, meine rechte Hand, oder die kleine Floriana, unser Neuzugang, oder Mariella oder unser Sebastian. Ich muss nicht ständig kontrollieren, ob die Arbeit gut gemacht wird, denn ich weiß, dass wir uns alle auf ein gemeinsames Ziel konzentrieren: auf den Gast in der Casa La Perla (und natürlich im Ladinia!). Das wichtigste in meinem Aufgabenbereich – und gleichzeitig auch das spannendste – ist die Schulung der Mitarbeiter. Ich mache das für den Bereich Front Office, Paolo macht es für die Stüa de Michil, Nicola Laera für die verschiedenen Küchen, aber auch die Perla-Teamleader Mauro, Manuel und Nicoló haben diese Aufgabe. Denn wenn die einzelnen Teams funktionieren, dann funktioniert auch unsere Casa als Ganzes. Nicht die Zahl der Mitarbeiter ist entscheidend, sondern ihre Motivation. Motivation wiederum entsteht aus dem Verständnis für die Mission der Casa, und die lautet „bewusstes Schaffen von Wohlbefinden, weil es schön ist, sich um den Nächsten zu kümmern“. Das ist nicht einfach nur ein Satz, sondern der modus vivendi im La Perla. Schulung steht also nicht für Langeweile, sondern für Herausforderung, Wissen, Entschlossenheit, Fortentwicklung. Was wir den Mitarbeitern beibringen, ist Technik – im professionellen, vor allem aber im menschlichen Bereich. Bei uns in der Casa ist die Signora Joe für das Personal zuständig; sie ist der Chef, wenn es darum geht, die Mitarbeiter auf dem Weg zu ihren persönlichen Fortentwicklungs- und Verwirklichungszielen zu führen. Wir folgen einem Reglement, das uns dabei hilft, konsequent für die Ziele der Casa zu arbeiten, das uns aber auch in normalen Fragen des Zusammenlebens und der Verantwortung leitet (wir sind ca. 110 Mitarbeiter). Wir Teamleader dagegen sind für die „technischen“ Ziele zuständig, sprich wir schulen im Bereich der praktischen und korrekten Arbeitsfunktionen. Die Casa La Perla ist unter vielen Gesichtspunkten ein sehr komplexer Organismus; wir glauben an ein hohes Niveau, das unseren Gästen maximale Qualität, Professionalität und Gastfreundschaft garantiert, und das erreicht man nur mit einer Eigenschaft, die man nicht lehren kann, sondern die aus jedem selbst kommen muss: die Liebe zur Arbeit, die man tut, und zu dieser Casa.
Alle Mitarbeiter der Casa La Perla sollen sich als Teil eines Projekts der Gastfreundschaft und Fortbildung verstehen. Wir freuen uns sehr über jeden unserer Mitarbeiter, der nach seinem Start in einer unserer Abteilung erfolgreich ganz andere Herausforderungen angenommen haben. Das beste Beispiel dafür ist Pino, der bei uns erst Sommelier war und jetzt Direktor unseres Hotels in der Toskana ist, dem Posta Marcucci. Und aus meiner ureigenen Sicht kann ich nur sagen, dass es nichts Schöneres für einen Abteilungsleiter gibt, als drei Tage Urlaub zu machen, ohne dass einen einer anruft, weil nämlich alles bestens funktioniert und so sorglos und heiter dahinläuft wie unsere wunderschönen Berge.

Valerio
 
 
 
Perlen zum Nachdenken
 
 
 
nach oben
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
comments powered by Disqus
 
nach oben
 
 
 
 
Geschichten zum lesen...
 
 
Elide Mittwoch, 13 April 2016
Was unsere Werte bedeuten
 
Werte geben den Weg vor. Doch es ist nicht immer leicht, in der Spur zu bleiben
Weiterlesen
Ethik     Familie Costa     Gedanken     Schönheit     Stille
 
 
 
michil Sonntag, 16 Dezember 2012
Nein. Da mache ich nicht mit.
 
Der ungezügelte Kapitalismus, der stets und ausschließlich nur auf Spekulation ...
Weiterlesen
 
 
 
Nicola Dienstag, 19 Mai 2015
Hotel La Perla, mein neues Heim
 
Es sind einige Monate vergangen und ich fühle mich, als wäre ich hier schon ...
Weiterlesen
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 Anmelden 
Str. Col Alt 105 - I-39033 Corvara (BZ) Alta Badia - Italien      T. +39 0471 83 10 00      
Datenschutzerklärung     Credits     Cookies     Click to pay     MwSt-Nr. 01231580216     Zeppelin Group - Internet Marketing