it  .  de  .  en
 
 
 
 
Themen:     Ereignisse & Festlichkeiten (12)  
Tags:    Alta Badia     Berghotel Ladinia     Corvara     Persönlichkeiten     Südtirol     Winter
 
CB
Concetta Bonaldi Montag, 10 Februar 2014

Stars aus Deutschland

Erst vor wenigen Wochen hat das Berghotel Ladinia seine Pforten geöffnet, und schon herrscht eine herzliche, warme Atmosphäre der Gemütlichkeit. Unter der leuchtenden Sonne glitzert der Schnee wie ein wertvoller Brillant, der von den prächtigen Felswänden der Dolomiten gefasst wird. Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Freizeitvergnügens – mit einer Küche, die lokale Produkte verwendet und sich an einfachen, traditionellen Rezepten orientiert, mit ladinischen Volksliedern und Freundesgruppen, die es sich in den traditionsreichen alten Holzstuben gemütlich machen.
Stars aus Deutschland
 
 
 
Bernhard Bettermann, Stephan Luca und Hannes Jaenicke sprechen über „ihr“ Alta Badia: „Gastfreundschaft und Herzlichkeit – hierher kehrt man immer gern zurück.“
Viele Gäste sind für dieses Eröffnungswochenende in das Berghotel Ladinia gekommen. Darunter Gäste des „Schwester“-Hotels La Perla, viele Freunde und Einheimische. Doch auch eine Gruppe deutscher Schauspieler ist angereist, um zwei Tage ganz im Zeichen des Skifahrens und der Tradition zu verbringen. So geht es an einem Morgen etwa zu einem ganz speziellen Skirennen – gekleidet in die „Old School“-Skioutfits der Südtiroler Marke Luis Trenker versuchten sich die Gäste im Telemark-Stil. Und später werden typische Gerichte nach authentischen Rezepten verkostet. 
In diesem entspannten und sonnigen Rahmen haben wir uns mit den deutschen Schauspielern Hannes Jaenicke, Stephan Luca und Bernhard Bettermann unterhalten. Drei Schauspieler, für die Alta Badia ein Ort ist, der Freude ausstrahlt und an den sie immer wieder gerne zurückkehren. 

Für Bernhard Bettermann ist Alta Badia ... 
...nicht nur landschaftlich ein magischer Ort, sondern auch ein Rückzugsort, an dem es einem gut geht und an dem man sich wie zuhause fühlt. Die Küche gehört zu den besonderen Stärken: Jedes Gericht ist eine echte Überraschung. Die Qualität der Küche ist jedoch nicht nur unten im Tal hoch, sondern auch in den Skihütten. Mindestens einmal jeden Winter sollte man nach Alta Badia kommen; allerdings wird man dann so begeistert sein, dass man Lust bekommt, die Gegend auch im Sommer kennenzulernen. Z.B. um das Tal und seine interessantesten Ecken weit weg vom Verkehr und in direktem Kontakt mit der Natur auf dem Mountainbike zu erobern. Wenn man ein paar Jahre lang nicht in Alta Badia gewesen ist, dann drängt es einen richtig, zurückzukommen und vieles Schöne wiederzuentdecken. Eine der Pisten, die einen richtig begeistern und gleichzeitig die ganze Kondition fordern, ist die Gran Risa, ein Abenteuer, das man– wenn es geht – nachts erleben sollte, wenn die Pisten frisch präpariert sind und wenn, wer will, mit einer brennenden Fackel in der Hand abfährt. Doch zum Tal gehören auch unzählige andere Aspekte und Nuancen, die den Gast dazu einladen, es immer besser kennenzulernen. Ein unvergessliches Erlebnis ist sicherlich ein Helikopterflug über die Marmolada. Das gesamte Skigebiet von Dolomiti Superski bietet Skifahrern wahnsinnig viel, und die Sellaronda durch die ladinischen Täler gefahren zu sein, ist ein Muss, dass einmal im Jahr einfach dazugehört. Leider kommt dann immer wieder der Moment des Abschiednehmens, doch der Zauber dieses Tals lässt einen insgeheim immer nur ans nächste Wiedersehen denken...

Für Stephan Luca ist Alta Badia …
...Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Eigenschaften, die einen Urlaub einzigartig machen. Die Gran Risa bei Nacht gehört zu den eindrucksvollsten Erfahrungen, die man in Alta Badia machen kann. Und die Südtiroler Weine sind echte Perlen! Die Weißweine duftend und einzigartig auf ihre Weise, doch einer ist ihr König: ein Sauvignon aus den Kellereien von Girlan bei Bozen. Die nachdrücklichste kulinarische Erfahrung war eine Fiorentina, die Willy auf der Hütte Punta Trieste zubereitet hat, und gleich danach sein Kaiserschmarrn. Wie die Gäste hier auf den Hütten umsorgt werden, ist wirklich etwas Besonderes; die herzliche Art, mit der sich alle um einen kümmern und die Schönheit der Berge sind eine tolle Kombination. Alta Badia gelingt es immer wieder, seine Gäste zu überraschen und sich auf neue Art zu präsentieren. So gehören zu den schönsten Erinnerungen zwei Alltags-Momente in der hohen Gastronomie: ein Aperitiv in der Küche mit Chef Norbert Niederkofler und ein gemütliches Anstoßen vor dem Abendessen in der Küche des Hotel La Perla.

Für Hannes Jaenicke ist Alta Badia …
...ein Ort, an den man zurückkehrt. Wenn man Alta Badia seit 15 Jahren kennt, so schafft das eine unzertrennliche Verbindung mit der Gegend. Sie jedes Jahr aufs Neue besuchen zu können, bereitet Freude. Es ist immer wieder ein enormes Vergnügen, in das Tal zurückzukehren und die Schönheit der Natur zu bewundern, aber auch, die vielen über die Jahre gewonnenen Freunde und Bekannte wiederzutreffen. Hier liegt eine ganz besondere Leichtigkeit in der Luft; für Stress gibt es einfach keinen Platz. Zu den Lieblingsgerichten zählen die mit Ricotta und Spinat gefüllten „Halbmonde“, eine Ravioli-Art, dazu natürlich am liebsten Südtiroler Weine. Und weil Solidarität auch im Urlaub wichtig ist: Wenn man sieht, welches lobenswertes Werk die Familie Costa mit ihrem gemeinnützigen Verein „Family Costa Foundation“ schafft, dann bekommt man eine Idee, wie man auch als Tourist etwas für den Nächsten tun kann. Alta Badia ist eines der schönsten Reiseziele in Europa, die Gran Risa in La Villa, die Marmolada und die Pisten von Arabba sind einfach top. Im Sommer ist das Tal ein Wunder der Natur. Das einzige, was manchmal stört, ist der starke Motorrad-Verkehr auf den Pässen – das Motorengedröhn inmitten unberührter Natur passt einfach überhaupt nicht. Faszinierend ist die starke Bindung des Tals zu seinen Traditionen, die man im täglichen Leben der Einheimischen erleben kann, in ihrer Architektur und Kultur und nicht zuletzt auch in Küche und Sprache.

www.berghotelladinia.it

Concetta Bonaldi
Stars aus Deutschland
 
 
Stars aus Deutschland
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
 
 
nach oben
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
comments powered by Disqus
 
nach oben
 
 
 
 
Geschichten zum lesen...
 
 
Arturo Mittwoch, 26 März 2014
Ein Stern in den Dolomiten
 
Gute Küche muss wie schöne Kunst begründet sein. Wissen Sie, warum?
Weiterlesen
Alta Badia     Bio     Dolomiten     Essen     Südtirol
 
 
 
Elisabeth Sonntag, 12 Mai 2013
„Mutter Courage“ von Bertolt Brecht
 
Eine etwas andere Art, Mutter zu sein.
Weiterlesen
 
 
HJ
 
Hannes Jaenicke Dienstag, 20 August 2013
Hannes Jaenicke: Mein Alta Badia
 
Weiterlesen
 
 
 
 

 
 
Str. Col Alt 105 - I-39033 Corvara (BZ) Alta Badia - Italien T. +39 0471 83 10 00      Fax +39 0471 83 65 68
Privacy     Credits     Click to pay    MwSt-Nr. 01231580216     Zeppelin Group - Internet Marketing