it  .  de  .  en
 
 
 
 
Themen:     Haus & LaPerla (35)    Schön & Gut (18)  
Tags:    Frühstück
 
HB
Haig Barclay Samstag, 19 Januar 2013

Königlich frühstücken

Habe ich ein derartiges Frühstück verdient? Ein königliches Frühstück, so wahrlich eines Regenten würdig?
Königlich frühstücken
 
 
 
Eine junge Frau hat müde Augen, aber sie erinnert sich genau an meinen Namen
Um sieben Uhr zehn am Morgen sind die Servierdamen noch damit beschäftigt, ihre Hauben und Schürzen
Modell “Fin de Siecle” zurecht zu rücken. Sie heißen mich wärmstens willkommen. Eine junge Frau hat müde Augen, aber sie erinnert sich genau an meinen Namen. Ob das wohl am unwiderstehlichen Charme eines fünfzigjährigen Engländers liegt? Schnellen Schritts nähert sie sich dem Buffet. Dort arrangiert sie Scheiben von sizilianischen Orangen akkurat in Reihen, so stramm wie die Soldaten Ihrer Majestät. Franco, eine Institution des Service in diesem Haus, reicht mir ein Blatt in englischer Sprache. Konversationsstil, Empfehlungen für einen “bun dé” - einen guten Tag - und ein paar Kuriositäten, um mir Gesellschaft zu leisten. Und nicht ein einziger Fehler! Nein, das bezieht sich nicht auf den braven Franco aus Ischia, sondern auf das tägliche Haus- und Nachrichtenblatt “Plata La Perla”.
Ich stelle fest, dass sich der Frühstückssaal im Stil vom Rest des Hauses unterscheidet, er ist der einzige Raum, der nach dem Hotelbrand 1975 nicht vollständig neu gebaut wurde. Fantasievolle Mosaikfliesen aus schwarzem Granit lassen den Fußboden warm wirken. Große Panoramafenster mit Marmorsimsen geben den Blick frei auf die ersten Häuser von Corvara. Eine Kanone schießt Kunstschnee aus ihrer Düse. Ops. Man sagte mir doch, dass es “programmierter Schnee” heißt. “Da ist nichts Künstliches drin und dran”, hat mir Mathias erzählt, der Skilehrer in der Hotelierfamilie Costa.
Der Frühstückstrakt des Hotels ist ein Schmuckstück. Ladinische Kunst und zeitgenössische Eleganz. Ein beneidenswerter Geschmack! Gar nicht zu reden vom Buffet. Die Bauernbutter, die biologischen Lebensmittel, die Kuchen mit Marmeladen aus Früchten der Saison. Zwei mit weißen Orchideen geschmückte Tafelaufsätze verströmen Kraft und Ruhe. Ich genieße den Anblick und träume schon davon, die Mühen des heutigen Tags in Angriff zu nehmen: Die gewellten Hänge oberhalb jenes Heustadels dort oben hinunter zu gleiten.
Allein der Anblick der kleinen Schauküche mit den drei originalen Tiroler Herden lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Endlich, da kommt sie, die Frühstücksköchin! Die Speckomelette ist sensationell. Gerne würde ich auch eine Crêpe mit “umweltfreundlicher” Schokolade verspeisen - ich werde sie morgen probieren. Was könnte ich sonst noch wünschen?
Motorendröhnen reißt mich zurück in die Wirklichkeit. Durch das Fenster sehe ich ein gelbes Monster, eine Pistenraupe im Stil von oo7. Sie macht Halt am Pistenrand, zwei Schritte vom Hotel entfernt. Es ist sieben Uhr 30 - der Mann, der aus der Fahrerkabine steigt, hat nach einer langen Arbeitsnacht einen müden, aber zufriedenen Gesichtsausdruck.
Küchenchef Alex tritt ein. Das ist das Signal: Das Frühstücksbuffet ist offiziell eröffnet. Ich stehe auf, rücke einen Sessel ans brennende Kaminfeuer, nehme mir eine Zeitung und meditiere: “ Wer weiß, wie ein echter König wohl frühstückt?” In diesem Augenblick kommt der Mann von der Pistenraupe in die Bar vom “La Perla” und sagt: “Bun dé, einen Kaffee, giulan - danke".

Haig Barclay
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
 
 
nach oben
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
comments powered by Disqus
 
nach oben
 
 
 
 
Geschichten zum lesen...
 
 
Marco Montag, 24 Februar 2014
South Tyrolean Coffee
 
Örtliches wird universal: ein heißer Drink, autochthon und originell.
Weiterlesen
Drinks     Ladinisch     Südtirol
 
 
 
Arturo Freitag, 21 September 2012
La Stüa de Michil
 
Wenn ich ein guter Redner wäre, würde ich von ihr erzählen, und wenn ich mehr ...
Weiterlesen
Essen     Ladinisch     Wein
 
 
VM
 
Valentina Motta Freitag, 21 September 2012
Les Stües
 
Es gibt jede Menge Museen mit allem möglichen Firlefanz, aber es gibt kein ...
Weiterlesen
Essen     Ladinisch
 
 
 
 

 
 
Str. Col Alt 105 - I-39033 Corvara (BZ) Alta Badia - Italien T. +39 0471 83 10 00      Fax +39 0471 83 65 68
Privacy     Credits     Click to pay    MwSt-Nr. 01231580216     Zeppelin Group - Internet Marketing