Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Book now Request
it  .  de  .  en
 
 
 
 
Themen:     Ereignisse & Festlichkeiten (31)    Rücksicht & Rechte (27)  
Tags:    Aktivitäten
 
mErCh Freitag, 29 April 2016

Ein wirklich grossherziger Mensch

Luca ist ein Mann der Tat. Einer, der immer in Bewegung ist und voller Ideen steckt. Es ist sein Verdienst, wenn die Costa Family Foundation am Sonntag, den 29. Mai, von 17 bis 21 Uhr im Benetton-Werk von Castrette und unterstützt von Familie Benetton das aktuelle Programm  der Arbeiten an drei Schulen in Karamoja, Uganda vorstellen kann.
Ein wirklich grossherziger Mensch
 
 
 
"Am Sonntag, den 29. Mai, präsentieren wir gemeinsam mit der Familie Benetton in deren Werk in Castrette die Projekte der Costa Family Foundation für die Schulen in Karamoja, Uganda. Ausgedacht hat sich den Event Luca Cuzziol, ein Meister des Weins – und des Lebens."
Glücklich, wer einen wirklich großherzigen Menschen kennenlernt. Einen, der gerne und generös hilft, der mitmacht, der sich die Ärmel hochkrempelt. Ich bin so ein Glückspilz. Denn ich kenne Luca Cuzziol, einen langjährigen Freund hier bei uns in der Casa La Perla. Cuzziol hat auch die Stiftung der Casa in sein Herz geschlossen, die Costa Family Foundation. Und sobald sich eine Gelegenheit bietet, hilft er fleißig mit, entwickelt neue Ideen, vernetzt die Leute und trägt zur Realisierung von Veranstaltungen bei, die dank seiner natürlichen Fähigkeiten und seiner Unkompliziertheit konkret und machbar werden. Luca ist seit jeher im Weingeschäft aktiv. Er importiert Wein aus dem Ausland, vertreibt ihn bei uns in Italien und hat zusammen mit seiner Frau Elena ein Unternehmen gegründet, das Prosecco produziert. Klar, er stammt ja auch aus Conegliano! Das Unternehmen Cuzziol Grandivini ist seit vielen Jahren schon ein fester Fels in der italienischen Weinlandschaft. Das Besondere an Cuzziol Grandivini ist dass sie, bevor sie einen Wein ins Programm aufnehmen, erst nach seinem besten Produzenten suchen. Aus diesem Vorgehen resultiert eine Selektion von Weinen allerhöchster Qualität, unterteilt nach Ländern und Regionen. Sie steht allen offen, die sich für ihren Weinkeller die besten Flaschen der Welt wünschen – italienische natürlich inbegriffen.
Luca ist ein Mann der Tat. Einer, der immer in Bewegung ist und voller Ideen steckt. Es ist sein Verdienst, wenn die Costa Family Foundation am Sonntag, den 29. Mai, von 16 bis 21 Uhr im Benetton-Werk von Castrette und unterstützt von Familie Benetton das aktuelle Programm – bei dem drei Schulen in Karamoja, Uganda, eine nachhaltige Energieversorgung erhalten - vorstellen kann. Kulinarisch begleitet wird sie dabei von Starkoch Carlo Cracco, der aus diesem Anlass ein spezielles Gericht kreieren wird. Mit Cracco wird ein ganzer Reigen hochangesehener Küchenchefs antreten – Lionello Cera, Giorgio Damini, Antonio Magliulo und unser Nicola Laera werden sich bei diesem „Cocktail dînatoir“ auf höchstem Niveau abwechseln. Natürlich handelt es sich um eine Charity-Veranstaltung, deren Erlös komplett dem Energie-Projekt in den Schulen zugute kommt, die sich in den Distrikten Moroto und Napak befinden. Sie liegen in der Region Karamoja im Nordosten Ugandas, die im Osten an Kenia und im Norden an den Südsudan grenzt.
Als wir Luca gefragt haben, was wir tun können, um ein Treffen mit Spendern zu organisieren, bei dem wir unsere Initiativen vorstellen und die unbedingt nötigen Gelder für die Fortführung unserer Projekte zu sammeln, reagierte er wie immer: schnell und einfallsreich. So kam es zu diesem Sonntagnachmittag, dem 29. Mai. Es wird ein ganz besonderer Nachmittag werden. Ein Nachmittag, an dem gefeiert wird und an dem man gleichzeitig etwas für eine der ärmsten und am wenigsten entwickelten Gegenden unseres Planeten tun kann. Ein großes Dankeschön daher an Luca, an die Familie Benetton und all diejenigen, die uns in unseren Initiativen unterstützen werden – wissend, dass aus Hoffnung nur dann Wirklichkeit werden kann, wenn sie sich durchsetzt.

mErCh

P.S.: Für Informationen über die Veranstaltung am 29. Mai schreiben Sie bitte an info@costafoundation.org
 
 
 
Perlen zum Nachdenken
 
 
 
nach oben
 
 
 
 
 
 
 
 
Teilen Sie Ihren Gedanken mit uns
 
comments powered by Disqus
 
nach oben
 
 
 
 
Geschichten zum lesen...
 
 
Lisa Montag, 14 August 2017
Wir wollen Sie vor Glück strahlen sehen!
 
Eine Hochzeit ist kein „Event“, sondern ein ganz besonderer Tag, den Sie rundum ...
Weiterlesen
 
 
 
Nicola Freitag, 22 April 2016
Bald geht’s los!
 
Das La Perla im Hotel Pellicano in der Toskana: Knödel baden im Meer
Weiterlesen
 
 
 
michil Montag, 1 August 2016
Das Hotel – was für ein Auftritt!!
 
Früher einmal waren Hotel Kathedralen der Gemeinschaftlichkeit
Weiterlesen
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 Anmelden 
Str. Col Alt 105 - I-39033 Corvara (BZ) Alta Badia - Italien      T. +39 0471 83 10 00      
Privacy     Credits     Cookies     Click to pay     MwSt-Nr. 01231580216     Zeppelin Group - Internet Marketing